Bewerbung
7 Minuten

Muster-Bewerbung als IT-Supporter | Vorlage & Tipps

Inhalt

Muster-Bewerbung & Bewerbungsanschreiben als IT-Supporter

‍

So gelingt die perfekte Bewerbung als IT-Supporter 

Hast du Interesse an einer Karriere im IT-Support? Dann bist du hier genau richtig! Wir bieten dir nicht nur Muster und Vorlagen fĂĽr deine Bewerbung, sondern geben dir auch wertvolle Tipps und Informationen zu den Aufgaben, Kompetenzen, Voraussetzungen und dem Gehalt von IT-Supportern.

Zudem zeigen wir dir die wichtigsten Tools & Technologien, welche in diesem Berufsfeld gefragt sind. Dadurch kannst du dich optimal auf deine Bewerbung vorbereiten und erhältst alle wichtigen Informationen, die du benötigst, um deine Bewerbung erfolgreich zu gestalten.

Wenn du möchtest, dass Unternehmen sich bei dir bewerben oder du dich einfach mit einem Klick auf spannende Jobs als IT-Supporter bewirbst - ganz ohne komplizierte Bewerbungsunterlagen - könnte FiveTeams etwas für dich sein!

Auf FiveTeams wirst du sofort mit Angeboten gematcht, die deinen Wünschen entsprechen, und lässt Unternehmen sich bei dir bewerben.

Dieser Artikel hilft dir dabei, dich von der Masse abzuheben. Unsere Muster und Vorlagen sind dafĂĽr der perfekte Ausgangspunkt und bieten dir eine Struktur, an der du dich orientieren kannst.

‍

Was macht ein IT-Supporter? Wichtige Aufgaben & Tätigkeiten

Ein IT-Supporter ist eine Person, die IT-Unterstützung und technische Unterstützung für Benutzer oder Kunden bietet. Die wichtigsten Aufgaben und Tätigkeiten eines IT-Supporters umfassen:

  • UnterstĂĽtzung bei der Fehlerbehebung: IT-Supporter helfen Benutzern dabei, technische Probleme zu lösen, indem sie Fragen beantworten und bei Fehlern in Software, Hardware oder Netzwerkproblemen UnterstĂĽtzung bieten.
  • Installation und Konfiguration von Software und Hardware: Einrichten neuer Software oder Hardware sowie das Sicherstellen, dass diese korrekt konfiguriert sind und ordnungsgemäß funktionieren.
  • Wartung und Aktualisierung von Systemen: IT-Supporter sorgen zudem dafĂĽr, dass Systeme und Anwendungen auf dem neuesten Stand sind und korrekt gepflegt werden, um die reibungslose Funktionalität zu gewährleisten.
  • Schulung und SchulungsunterstĂĽtzung: Der IT-Support bietet Schulungen und SchulungsunterstĂĽtzung fĂĽr Benutzer an, um sicherzustellen, dass sie die Systeme und Anwendungen korrekt nutzen können.
  • Sicherheit: Als Fachkraft im IT-Support solltest du sicherstellen, dass die Systeme und Daten sicher sind und helfen bei der Ăśberwachung und Behebung von Sicherheitsproblemen.
  • Dokumentation: Dazu gehört das Aufzeichnen von Problemen, Lösungen und Verfahren, um sicherzustellen, dass Informationen fĂĽr zukĂĽnftige Referenzen verfĂĽgbar sind.
  • Kunden- oder Benutzerkommunikation: Mitarbeiter im IT-Support kommunizieren mit Kunden oder Benutzern, um Probleme zu lösen, Fragen zu beantworten oder Feedback zu geben.

Insgesamt lässt sich sagen, dass IT-Supporter für die Unterstützung von Technologie und deren effektive Nutzung durch Benutzer oder Kunden verantwortlich.

Vertraut von ĂĽber 15.000 Talenten.

Erstelle ein Profil & lass Unternehmen sich bei dir bewerben

👉
Hinterlege digital deinen gewünschten nächsten Karriereschritt
👉
Erhalte Angebote gemäß Wunschgehalt & Karriereschritt
👉
Jobs in Tech, Marketing, Sales & Projekt Management
Los geht's!
Lass Unternehmen sich bei dir bewerben đź‘‹

Erstelle ein juucy Profil in weniger als 2 Minuten und erhalte Tech, Sales & Marketing Angebote gemäß deines gewĂĽnschten nächsten Karriereschritts.

Los geht's

Genutzt von
mehr als 100
Unternehmen

‍

Bewerbungsanschreiben als IT-Supporter - Die Mustervorlage

Sehr geehrte/r [Name des Empfängers],
mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige für die Position als IT-Supporter gelesen und möchte mich hiermit um diese Stelle bewerben. Ich habe [Anzahl] Jahre Erfahrung in der IT-Unterstützung und bin davon überzeugt, dass meine Kenntnisse und Fähigkeiten gut zu den Anforderungen dieser Position passen.
Während meiner letzten Beschäftigung bei [Name des vorherigen Arbeitgebers] war ich für die Unterstützung von Mitarbeitern bei IT-Problemen zuständig. Ich habe in dieser Position eng mit der IT-Abteilung zusammengearbeitet, um Probleme zu lösen, die von Hard- und Softwareproblemen bis hin zu Netzwerkproblemen reichten. Dabei konnte ich mir ein breites Wissen über IT-Systeme und Anwendungen aneignen und habe gelernt, wie man effektiv mit Benutzern kommuniziert, um technische Probleme zu lösen.
Als IT-Supporter bringe ich die folgenden Fähigkeiten und Kenntnisse mit:
Kenntnisse in Hard- und Softwareproblemen, Netzwerken und Betriebssystemen
Erfahrung in der Fehlerbehebung und Problemlösung
Fähigkeit, technische Informationen auf verständliche Weise zu kommunizieren
Fähigkeit, effektiv mit Benutzern und anderen IT-Abteilungen zusammenzuarbeiten
Bereitschaft, sich schnell in neue Technologien und Anwendungen einzuarbeiten
Ich bin ein begeisterter IT-Experte und arbeite gerne mit Menschen zusammen. Meine Fähigkeit, technische Informationen auf eine verständliche Weise zu vermitteln und mein Engagement für die Kundenzufriedenheit haben mir geholfen, eine erfolgreiche Karriere in der IT-Unterstützung aufzubauen.
Ich würde mich sehr über die Gelegenheit freuen, meine Fähigkeiten und Erfahrungen als IT-Supporter in Ihrem Unternehmen einzubringen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Berücksichtigung meiner Bewerbung.
Mit freundlichen GrĂĽĂźen,
[Dein Name]

‍

Idealer Lebenslauf fĂĽr eine Stelle im IT-Support: Die Mustervorlage

Was sollte ein Lebenslauf als IT-Supporter beinhalten?

Als IT-Supporter solltest Du in Deinem Lebenslauf Deine bisherigen Erfahrungen in der IT-Branche hervorheben. Du könntest zum Beispiel Deine Ausbildung oder Dein Studium im IT-Bereich erwähnen, sowie relevante Zertifizierungen oder Schulungen.

Auch Deine bisherigen Tätigkeiten in der IT-Support-Rolle sollten im Lebenslauf erwähnt werden, insbesondere, wenn sie sich auf die von einem IT-Supporter erwarteten Fähigkeiten und Kenntnisse beziehen, wie beispielsweise:

  • Problemlösungsfähigkeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Helpdesk-Ticketsystemen
  • Kenntnisse von Betriebssystemen wie Windows oder MacOS
  • Netzwerkkenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit gängigen Office-Programmen wie Word oder Excel
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Du könntest auch Deine Erfahrungen mit speziellen Software- und Hardware-Systemen erwähnen, mit denen Du gearbeitet hast. Wenn Du Erfahrung mit der Implementierung von IT-Lösungen oder der Durchführung von Tests hast, solltest Du dies ebenfalls hervorheben.

Es ist auch wichtig, im Lebenslauf Deine Sprachkenntnisse und Deine Soft Skills zu erwähnen, wie zum Beispiel Deine Fähigkeit, Prioritäten zu setzen, multitasking-fähig zu sein und unter Druck zu arbeiten. Vergiss nicht, auch Deine Interessen und Hobbys zu erwähnen, insbesondere wenn sie sich auf Deine IT-Fähigkeiten und Kenntnisse beziehen.

Abschließend solltest Du noch Deine Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer und LinkedIn-Profil im Lebenslauf angeben, damit potenzielle Arbeitgeber leicht Kontakt mit Dir aufnehmen können.

‍

Beispiel Mustervorlage Lebenslauf fĂĽr IT-Supporter

‍

Muster Lebenslauf als IT-Supporter
Lebenslauf als IT-Supporter (Muster)

‍

Voraussetzungen als Fachkraft im IT-Support: Ausbildung, Studium & relevante Erfahrung

Als Fachkraft im IT-Support gibt es verschiedene Wege, die du einschlagen kannst, um dich für diese Rolle zu qualifizieren. Hier sind einige der gängigsten Voraussetzungen:

  • Ausbildung: Eine Ausbildung im IT-Bereich kann eine gute Grundlage fĂĽr eine Karriere im IT-Support sein. Zum Beispiel gibt es Ausbildungen zum Fachinformatiker fĂĽr Systemintegration oder Anwendungsentwicklung, aber auch Ausbildungen zum IT-Systemkaufmann oder IT-Kaufmann/-frau.
  • Studium: Ein Studium im Bereich Informatik oder verwandten Bereichen, wie Wirtschaftsinformatik oder IT-Management, kann ebenfalls eine gute Vorbereitung auf eine Karriere im IT-Support darstellen. Ein Bachelor-Abschluss wird in der Regel erwartet, um als Fachkraft im IT-Support arbeiten zu können.
  • Relevante Erfahrungen: Wenn du keine formale Ausbildung oder kein Studium im IT-Bereich absolviert hast, können auch relevante Erfahrungen in der IT-Branche von Vorteil sein. Wenn du beispielsweise schon in einem IT-Service-Desk gearbeitet hast oder andere IT-Support-Aufgaben ĂĽbernommen hast, kann das als Einstieg dienen.

Um als Fachkraft im IT-Support erfolgreich zu sein, ist es wichtig, kontinuierlich auf dem neuesten Stand zu bleiben und sich mit neuen Technologien vertraut zu machen. Dazu gehören zum Beispiel Cloud-Computing, künstliche Intelligenz oder Cybersecurity.

Wichtige Fähigkeiten als IT-Supporter: Kompetenzen & Soft-Skills

Als IT-Supporter benötigst du eine Reihe von Fähigkeiten und Kompetenzen, um erfolgreich zu sein. Hier sind einige Wichtige:

  • Technisches Wissen: Als IT-Supporter solltest du eine fundierte technische Expertise haben und dich mit Hardware, Betriebssystemen, Netzwerken, Datenbanken und anderen wichtigen IT-Systemen auskennen.
  • Problemlösungsfähigkeiten: Du solltest in der Lage sein, technische Probleme zu diagnostizieren und schnell und effektiv Lösungen zu finden.
  • Kommunikationsfähigkeiten: IT-Supporter mĂĽssen in der Lage sein, technische Informationen klar und präzise an technisch versierte und nicht-technische Benutzer weiterzugeben.
  • Kundenorientierung: Im IT-Support ist es wichtig, den Kundenservice im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass die Benutzererfahrung bei der Nutzung von IT-Systemen positiv bleibt.
  • Analytische Fähigkeiten: Du solltest in der Lage sein, Daten und Informationen zu analysieren, um Trends und Problembereiche zu erkennen.
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: IT-Systeme und Technologien verändern sich ständig, und als IT-Supporter musst du in der Lage sein, schnell auf neue Entwicklungen zu reagieren und dich anzupassen.
  • Teamarbeit: Fachkräfte im IT-Support arbeiten oft in Teams, daher solltest du ĂĽber gute Zusammenarbeit und Kooperationsfähigkeiten verfĂĽgen, um gemeinsam an Problemlösungen zu arbeiten.
  • Organisation und Zeitmanagement: Du solltest in der Lage sein, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu verwalten und Prioritäten zu setzen, um sicherzustellen, dass alle Aufgaben innerhalb der festgelegten Fristen erledigt werden.
  • Lernbereitschaft: IT-Supporter sollten immer offen fĂĽr neues Wissen und ständiges Lernen sein, um mit der sich schnell verändernden Technologie Schritt zu halten und ihre Fähigkeiten zu verbessern.
"Ich hasse Gehaltsverhandlungen. Es ist wirklich hilfreich, im Voraus Informationen ĂĽber das Gehaltspaket zu erhalten."
Lea - Eingestellt ĂĽber juucy
Mehr erfahren

Genutzt von
mehr als 100
Unternehmen

Software, Tools & technische Lösungen eines modernen IT-Supporters

Ein moderner IT-Supporter nutzt eine Vielzahl von Software, Tools und technischen Lösungen, um seine Arbeit effektiv zu erledigen. Hier sind einige Beispiele:

  • Remote-Desktop-Software: Diese Art von Software ermöglicht es IT-Supportern, sich auf entfernten Computern anzumelden und Probleme direkt zu diagnostizieren und zu lösen.
  • Helpdesk-Software: Helpdesk-Software hilft IT-Supportern dabei, eingehende Anfragen von Benutzern zu verwalten und zu priorisieren, Probleme zu kategorisieren und zu verfolgen sowie Lösungen und Informationen zu dokumentieren.
  • NetzwerkĂĽberwachungstools: Diese Tools helfen dabei, die Leistung von Netzwerken zu ĂĽberwachen, indem sie Datenverkehr, Bandbreite, VerfĂĽgbarkeit und Auslastung messen. So können IT-Supporter Probleme erkennen, bevor sie sich auf die Benutzer auswirken.
  • Antivirus- und Antimalware-Software: Eine der Hauptaufgaben von IT-Supportern besteht darin, Computer und Netzwerke vor Viren und Malware zu schĂĽtzen. Dazu nutzen sie entsprechende Software, um Bedrohungen zu erkennen und zu beseitigen.
  • Virtualisierungssoftware: IT-Supporter nutzen Virtualisierungssoftware, um mehrere Betriebssysteme oder Anwendungen auf einem einzigen Computer laufen zu lassen, um Platz und Ressourcen zu sparen.
  • Collaboration-Tools: Fachkräfte im IT-Support verwenden Collaboration-Tools wie Slack oder Microsoft Teams, um schnell und einfach mit anderen IT-Experten zusammenzuarbeiten und Lösungen zu finden.
  • Cloud-Plattformen: Cloud-Plattformen wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure oder Google Cloud Platform bieten IT-Supportern die Möglichkeit, Infrastruktur und Dienste in der Cloud zu verwalten, um flexible, skalierbare und kosteneffiziente Lösungen fĂĽr ihre Organisation zu schaffen.

‍

Arbeitsmarkt: Zukunftsaussichten als Fachkraft im IT-Support

Die Zukunftsaussichten auf dem Arbeitsmarkt als Fachkraft im IT-Support sind in der Regel sehr gut. Die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen und der Gesellschaft insgesamt erfordert immer mehr IT-Expertise und technischen Support. Auch der Trend zu Homeoffice und Remote-Arbeit hat die Nachfrage nach qualifiziertem IT-Support und -Service weiter erhöht.

Darüber hinaus gibt es auch immer mehr spezialisierte IT-Bereiche, wie beispielsweise Cloud-Computing, Cybersecurity oder künstliche Intelligenz, die zusätzliche Chancen für IT-Supporter bieten. Auch die fortschreitende Digitalisierung in traditionell nicht-technischen Branchen wie der Gesundheits- oder Finanzbranche eröffnet neue Möglichkeiten.

Insgesamt ist davon auszugehen, dass die Nachfrage nach qualifizierten IT-Supportern auch in Zukunft hoch bleiben wird und gute Karrierechancen bietet.

‍

Jahresgehalt als IT-Supporter: Das kannst du erwarten

Das Brutto-Jahresgehalt als IT-Supporter in Deutschland hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Region, der Branche, der Unternehmensgröße, der Verantwortung und dem Erfahrungslevel. Dennoch im Folgenden eine grobe Einordnung:

Junior IT-Supporter

Generell kann man sagen, dass das Gehalt fĂĽr Junior IT-Supporter, die gerade erst in den Beruf einsteigen, bei etwa 30.000 Euro bis 40.000 Euro brutto im Jahr liegt. [1] [2]

Mid-Level IT-Supporter

IT-Supporter auf dem Mid-Level, die über mehrjährige Berufserfahrung verfügen, liegt das Gehalt in der Regel bei 40.000 Euro bis 60.000 Euro brutto im Jahr. [3] [4]

Senior IT-Supporter

Senior IT-Supporter mit langjähriger Erfahrung und Expertise können ein Gehalt von 60.000 Euro bis 90.000 Euro brutto im Jahr verdienen. [5] [6]

‍

Typische Industrien & Branchen als IT-Supporter

IT-Supporter werden in fast allen Industrien und Branchen benötigt, in denen Computer, Netzwerke und Software genutzt werden. Einige der typischen Branchen, in denen IT-Supporter arbeiten, sind:

  • IT-Dienstleistungen und Beratung: In dieser Branche bieten IT-Supporter UnterstĂĽtzung bei der Einrichtung, Konfiguration, Wartung und Fehlerbehebung von IT-Systemen und -Lösungen fĂĽr Kunden an.
  • Telekommunikation: In dieser Branche sind IT-Support Fachkräfte dafĂĽr zuständig, dass Telekommunikationsnetzwerke und -systeme reibungslos funktionieren und bei technischen Problemen eine schnelle Lösung bereitstellen.‍
  • Finanzdienstleistungen: In der Finanzbranche unterstĂĽtzen IT-Supporter die IT-Infrastruktur, die die Geschäftsprozesse von Banken und Finanzinstituten unterstĂĽtzt.‍
  • Gesundheitswesen: Hier sorgen sie dafĂĽr, dass Krankenhäuser, Kliniken und andere Einrichtungen ĂĽber eine zuverlässige und sichere IT-Infrastruktur verfĂĽgen, die reibungslose Abläufe unterstĂĽtzt und die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen gewährleistet.‍
  • Bildung: IT-Supporter in Bildungseinrichtungen wie Schulen, Universitäten oder anderen Bildungseinrichtungen unterstĂĽtzen bei der Einrichtung und Wartung von Computern, Netzwerken und Software, um eine reibungslose und effiziente Nutzung zu ermöglichen.

‍

Fazit: So wird deine Bewerbung im IT-Support erfolgreich

Eine erfolgreiche Bewerbung als IT-Supporter ist fĂĽr viele ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer erfolgreichen Karriere in der IT Branche.

Bei FiveTeams kannst du dich auf einen unkomplizierten Bewerbungsprozess freuen - ganz ohne komplizierte Bewerbungsanschreiben. Bei uns bewirbst du dich mit einem Klick direkt beim Entscheider.

Zudem läuft auf FiveTeams läuft der Prozess andersherum: Unternehmen können sich via FiveTeams direkt bei dir bewerben!

Lass Unternehmen sich bei dir bewerben đź‘‹
Erstelle ein Profil in weniger als 2 Minuten und erhalte Angebote in Tech, Sales oder Marketing gemäß deines gewünschten nächsten Karriereschritts.
Wähle dein Wunschgehalt
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Vertraut von
mehr als 100
Unternehmen

Lass dir von Unternehmen Angebote schicken!

Eine Registrierung dauert weniger als 1 Minute.
Jetzt Registrieren
ZurĂĽck zur Blog Ăśbersicht

Ă„hnliche Artikel