Node.js
6 Minuten

Top 10 Node.js Frameworks für die Front End Entwicklung

Inhalt

Was ist Node.js und ist es für Front End Entwicklung geeignet?

Heutzutage ist das Node.js-Framework die bevorzugte Wahl für die Erstellung schneller, effizienter Netzwerkanwendungen. Seine Open-Source- und plattformübergreifende Laufzeitumgebung macht es flexibel und schnell.

Im Allgemeinen wird Node für I/O-gebundene Anwendungen, Daten-Streaming-Anwendungen, datenintensive Echtzeitanwendungen und Single-Page-Anwendungen verwendet. Obwohl Node.js eine Back End Sprache ist, wird sie von vielen Front End Entwicklern geschätzt, da sie die Produktivität in der Entwicklung von Web Apps drastisch erhöht. Node war 2020 das meistbenutzte Entwickler-Tool weltweit.

Node.js ist eine JavaScript-Laufzeitumgebung. Sie enthält alles, was du brauchst, um ein in JavaScript geschriebenes Programm auszuführen. JavaScript hat nun die Fähigkeit, Dinge zu tun, die andere Skriptsprachen wie Python tun können.

Sowohl dein Browser-JavaScript als auch Node.js laufen auf der V8-JavaScript-Laufzeit-Engine. Diese Engine nimmt deinen JavaScript-Code und wandelt ihn in einen schnelleren Maschinencode um. Maschinencode ist Low-Level-Code, den der Computer ausführen kann, ohne dass er ihn erst interpretieren muss.

Viele bekannte Unternehmen haben durch den Einsatz von Node.js profitiert. Einige von ihnen sind eBay, General Electric, Microsoft, PayPal und Uber. Node.js wird branchenübergreifend, länderübergreifend und anwendungsübergreifend eingesetzt.



Vorteile des Node.js Frameworks

Das Node.js-Framework ist mittlerweile das am häufigsten verwendete Entwicklungsframework für die Erstellung von Front End und Back End für Webanwendungen. Und es ist die am meisten bevorzugte Umgebung für benutzerdefinierte Web-Entwicklung. 


  • Arbeitsumgebung in Echtzeit
  • Einfache Kodierungserfahrung
  • Nahtloses Daten-Streaming
  • Gleiches Codemuster während der gesamten Entwicklung
  • Benutzerfreundlich



Was ist der Unterschied zwischen Node.js und PHP?

Die Unterschiede zwischen Node.js und PHP sind:

1.   PHP wird von der Zend-Engine angetrieben, während Node.js von der V8 JavaScript-Engine von Google angetrieben wird

2.   PHP ist synchron, während Node.js asynchron ist

3.   PHP ist langsamer, während Node.js schneller ist

4.   PHP hat eine installationsfertige Funktion, um es auf der Serverseite zu verwenden, während Node.js eine Laufzeitumgebung für JavaScript auf der Serverseite ist

Top 10 Node.js Frameworks


1. Hapi.js

Dies ist ein Top-Node.js-Framework, das zwischen der Server-Seite und dem Client vermittelt. Es ist sauber, intuitiv und einfach zu bedienen.


  • Es ist hauptsächlich für große Teams und Projekte gedacht
  • Es ist konfigurationsreich, stabil und zuverlässig
  • Hapi macht es einfacher, dynamische Inhalte zu rendern
  • Die Skalierbarkeit wird durch die Plugin-basierte Architektur gewährleistet
  • Es kann mit MySQL, MongoDB und Postgres verwendet werden, um potenzielle und statische Websites zu erstellen


Nachteilig an diesem Framework sind:

  • Es ist nicht so effizient für CPU-intensive Anwendungen
  • Die Geschwindigkeit der Kodierung ist nicht extrem schnell



2. Express.js

Dies ist ein weit verbreitetes Framework und die erste Wahl für viele Entwickler. Es bietet sowohl Geschwindigkeit als auch Flexibilität.

Express eignet sich sowohl für web- als auch für mobilbasierte Anwendungen, da es leichtgewichtig und plattformübergreifend konsistent ist.


  • Mit vielen HTTP-Utility-Methoden und reichlich Middleware ist die Erstellung einer robusten API schnell und einfach
  • Viele andere beliebte Node.js-Frameworks basieren auf Express. Es ist vollständig anpassbar und schnell zu erlernen
  • Templating und Rendering und Standardfunktionen von Anfang an


Einige meinen, dass zu den Nachteilen von Express gehören:

  • Mit zunehmender Größe der Codebase wird das Refactoring zu einer Herausforderung
  • Alle Endpunkte müssen manuell erstellt werden
  • Organisatorische Klarheit wird „überlebenswichtig“



3. Meteor.js

Dies ist eine Full-Stack-JavaScript-Plattform für die Entwicklung zeitgemäßer Web- und Mobilanwendungen. Echtzeit-Updates sind ein entscheidender Vorteil von Meteor.

Sie wird von einer großen Community unterstützt, so dass auch Dokumentation, Tutorials und Lerntechniken leicht verfügbar sind.


  • Beliebte Tools können out-of-the-box gebaut werden, wobei der Fokus auf Features liegt
  • Derselbe Code kann für Web, iOS, Android oder Desktop verwendet werden.
  • Der Code ist leichtgewichtig und umfasst nur wenige Zeilen
  • Mehrere vorgefertigte Module werden mit Meteor.Js geliefert, was für Entwickler von Vorteil ist


Es gibt jedoch auch einige Nachteile von Meteor. Dazu gehören:

  • Es fehlt die SSR-Unterstützung
  • Das Fehlen einer nativen Widget-Bibliothek
  • Das Fehlen einer eingebauten Unterstützung für PWA



4. Derby.js

Dies ist ein Full-Stack-Framework für moderne Anwendungen. Daten können aufgrund der automatischen Konfliktlösung über Clients und Server hinweg synchronisiert werden.

Templates können sowohl in Browsern als auch auf Servern gerendert werden, und Code kann mit designerfreundlichen HTML-Vorlagen in Komponenten umgewandelt werden.


  • Derby.js setzt sich aus mehreren Standard-Node.js-Modulen zusammen
  • Es bietet Funktionalität mit Standardwerkzeugen wie npm und browserify
  • Viele sehen es als ideal für die Entwicklung kollektiver Echtzeitanwendungen an


Nachteile:

  • Die Community ist im Vergleich zu anderen kleiner
  • Es gibt keine Unterstützung für das serverseitige Rendering von Ansichten



5. Total.js

Total ist ein voll funktionsfähiges Open-Source-Framework, das schnell und robust ist. Es ist extrem flexibel und wird von vielen für IoT-Anwendungen und andere Web- und Desktop-basierte Anwendungen eingesetzt.


  • Es ist sowohl mit Datenbanksystemen als auch mit vielen Frontend-Systemen kompatibel
  • Viele der Vorteile ergeben sich aus seiner modularen Architektur
  • Einige exklusive Funktionen sind - ein Bildverarbeitungstool, ein SMTP-System (Simple Mail Transfer Protocol) und andere
  • Viele Frontend-Entwickler, die effektive Content-Management-Systeme bauen, verwenden Eshop, eine der Versionen von Total


Der modulare Aufbau hat viele Vorteile. Sie kann jedoch auch zu Nachteilen führen, wie z. B. übermäßige Abhängigkeit und Verwaltung.



6. Nest.js

Dies ist ein progressives Node.js-Framework für effiziente und skalierbare serverseitige Anwendungen. Die modulare Architektur sorgt für Flexibilität, und das anpassungsfähige Ökosystem macht es vielseitig einsetzbar.


  • Es verwendet TypeScript, eine Obermenge von JavaScript, was Vorteile gegenüber anderen Frameworks bietet
  • Es ordnet Codes systematisch an, so dass die Verwendung externer Bibliotheken einfacher ist
  • Es nutzt die Funktionen von Express.Js, und so können Entwickler verknüpfte und verwaltbare Anwendungen erstellen.
  • Nest hat auch Elemente von OOP (Object Oriented Programming), FP (Functional Programming) und FRP (Functional Reactive Programming)


Einige Front-End-Entwickler haben aber das Gefühl, dass bei Nest:

  • Die Dokumentation unzureichend ist
  • Die Unterstützung durch eine große Organisation fehlt



7. Loopback.js

Loopback ist ebenfalls modular aufgebaut, mit einer einfachen CLI und einem dynamischen API-Explorer. Entwickler können eine Server-API erstellen, die auf einen anderen Server abgebildet wird. Dies ist vergleichbar mit einer API, die ein Proxy für eine andere API ist.


  • Entwickler können dynamische End-to-End-REST-APIs in kürzerer Zeit erstellen
  • Sie kann Geräte und Browser mit Daten und Diensten verbinden
  • Es ist mit Android-, iOS- und AngularJS-SDKs zur Erstellung von Client-Apps kompatibel
  • Es gibt Zusatzkomponenten für Dateiverwaltung, 3rd-Party-Login und OAuth2


Beachte jedoch:

  • Front End Entwickler könnten an vielen Stellen zu Roh-SQL gezwungen sein
  • Das Erlernen des Frameworks ist relativ zu anderen aufwändiger



8. Sails.js

Sails.js ist ein Model-View-Controller-Framework für Webanwendungen. Es ist Open-Source und wurde für benutzerdefinierte, unternehmenstaugliche Node.js-Webanwendungen und APIs entwickelt.

Es verfügt über Module, die mit Express arbeiten, für Einfachheit und Stabilität. Sails ist ein Top-Node.js-Framework, das datenbankübergreifend arbeitet und darauf abzielt, die Datenmodellierung praktischer zu machen.


  • Viele Entwickler verwenden es für Echtzeit-Chat-Anwendungen, Multiplayer-Spiele und Dashboards
  • Es behandelt HTTP-Anfragen mit Hilfe von Express.Js, um eine bessere Leistung zu erzielen
  • Sails ist auch mit anderen Frontend-Technologien kompatibel


Es wurde jedoch auch festgestellt, dass ein größerer Lernaufwand und praktische Erfahrung erforderlich sind, um Sails.js sinnvoll einsetzen zu können.



9. Koa.js

Koa wurde von dem Team hinter Express entwickelt und zielt darauf ab, eine kleinere und robustere Grundlage für Webanwendungen und APIs zu bieten. Es nutzt asynchrone Funktionen, um weniger Fehler zu machen.

Die leichtgewichtigen Middleware-Komponenten sind dafür bekannt, die Qualität von Anwendungen zu verbessern.


  • Koa.js hat viele Anpassungsmöglichkeiten. Es erlaubt Entwicklern, mit Anwendungen zu arbeiten, bei denen sie nur die Funktionen hinzufügen, die sie benötigen
  • Es erlaubt die Verwendung von Generatoren, die die Verwendung von Callbacks einschränken
  • Es packt kein Bündel von Middleware in den Kern
  • Zu den Standardfunktionen gehören Cache-Refresh, Content Negotiation und Proxy-Unterstützung


Da die Koa-Community und das Koa-Team jedoch noch relativ neu sind:

  • Können Bugs auftauchen
  • Können Updates länger brauchen, als bei anderen Frameworks



10. Adonis.js

Adonis legt den Schwerpunkt auf die Benutzerfreundlichkeit für Entwickler sowie auf die Stabilität für skalierbare serverseitige Webanwendungen. Es läuft auf allen gängigen Betriebssystemen.

Es verwendet die Edge-Template-Engine zur Vereinfachung und verfügt über eine eigene CLI und einen Satz von Standardkonventionen.


  • Es gibt ein konstantes Ökosystem, so dass sich Front-End-Entwickler auf unmittelbare Aufgaben konzentrieren können
  • Es unterstützt ORM-Technik zur Erkundung und Handhabung von Datenbanken wie SQLite und Postgres
  • Es ist einfach zu erlernen und benötigt nur Grundkenntnisse in Node, JavaScript und Async-Programmierung


Zu den Nachteilen gehören jedoch:

  • Es gibt kein Standard-Test-Setup
  • Die Benutzer-Community ist vergleichsweise klein

Nodejs-FrontEnd-Frameworks
Top 10 Node.js Front End Frameworks

Fazit

Nachdem du diesen Artikel durchgelesen hast, wirst du sicherlich verstehen, dass die Verwendung eines bestimmten Frameworks völlig von der Art der Website und Webanwendung abhängt, die du zu bauen planst. Die Liste ist endlos, aber wir haben versucht, die 10 nützlichsten Node.js-Frameworks für dich zu präsentieren, je nach Nutzung mit einem Fokus auf der Front End Entwicklung und Allgegenwärtigkeit in der Javascript-Community. Bist du ein Profi in Node.js und seinen Frameworks? Auf FiveTeams findest du Jobs, die genau zu deinem Tech Stack passen1 :-)

Zur Übersicht

Ähnliche Artikel